Mit Wiederöffnung des Museums nach Pandemie bedingter Schließung soll ein Wehrdienstausweis der NVA, der für die Weiterverwendung in der Bundeswehr 1990/1991 weiterhin gültig war, an das Museum übergeben werden. Dieser wird den schon ausgestellten Dienststellenausweis von StFw a. D. Harald Rupsch ergänzen.

Kategorien: Aktuelles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.