Am Samstag, den 10.12.2016 waren zwei Mitglieder der AG Militärtechnik unseres Fördervereins zu Besuch bei der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, Ortsverband Leipzig. Der Kontakt zum THW Leipzig wurde am 22. Oktober 2016 bei Gesprächen anlässlich der »Offenen Albertstadt« in Dresden geknüpft. Nun war es an der Zeit für einen Gegenbesuch. Dabei erhielten wir aus Altbeständen des THW’s ein Werkstattvorzelt für unseren W50 mit Werkstattkoffer. Wir bedankten uns mit einem kleinen vorweihnachtlichen Gruß.

Klaus-Peter Röder (AG Militärtechnik), Ing. Jochen Donath (THW), John-Marc Scholz (AG Militärtechnik) v.l.n.r
Kategorien: Aktuelles

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.